Angebote zu "Jahren" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Perry Rhodan Olymp - Die komplette Miniserie, 6...
42,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Mysteriös. Intrigant. Tödlich. PERRY RHODAN-OlympEs ist die Welt der Freihändler, ein Planet der Wirtschaft und des Handels: Olymp, seit Jahrtausenden ein Knotenpunkt der Milchstraße. Weil der herrschende Kaiser seine eigenen Pläne verfolgt, gerät Olymp in einen interstellaren Konflikt.Gleichzeitig rückt Shoraz ins Interesse der Großmächte: Die unwichtig wirkende Museumswelt birgt ein Geheimnis, das Jahrmillionen alt ist. Und ausgerechnet Sichu Dorksteiger, die Lebensgefährtin von Perry Rhodan, hält sich auf Shoraz auf, als unbekannte Raumschiffe den Planeten abriegeln ...Zwölf Hörbücher voller Action und Spannung in ungekürzter Fassung auf sechs MP3-CDs im Digifile!Doch in Perry Rhodan werden Erinnerungen wach, die ihn gedanklich zurück in die Vergangenheit versetzen. Vor 1500 Jahren hatte die Menschheit mit Wesen zu tun, die überall in der Milchstraße ihre Machenschaften betrieben. Der Begriff "Terminus" ist damit aufs Engste verbunden.Terminus bedeutet aber auch, aufdas 35. Jahrhundert alter Zeitrechnung zu blicken - auf die Zeit des Solaren Imperiums, auf den Angriff der Antiterranischen Koalition und auf die Begegnung der Menschen mit einem verborgenen Imperium ...Zwölf Hörbücher voller Action und Spannung auf sechs MP3-CDs im Digifile!

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Alexanderplatz ist einer der lebendigsten Orte Berlins, von hier aus sind viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar. Im Jahr 1805 nach Zar Alexander I. benannt, ist er seit über zwei Jahrhunderten Schauplatz von Geschichte und Geschichten. Mit der Reichsgründung 1871 avancierte er zum verkehrsreichen Knotenpunkt und versprühte seit der Eröffnung des Einkaufspalastes Hermann Tietz 1911 Weltläufi gkeit. Zu DDR-Zeiten erhielt der kriegszerstörte Platz seine jetzige Gestalt mit Fußgängerbereich, Weltzeituhr, Brunnen der Völkerfreundschaft und dem Fernsehturm. Das "Tor zum Osten" wurde wieder zu einem beliebten Treffpunkt, wo das Centrum-Warenhaus mit seinem Sortiment lockte und es im Hotel Stadt Berlin international zuging. Am 4. November 1989 versammelten sich Hunderttausende auf dem Alex zur größten Protest-Demonstration der DDR. Seit der Wende ist er einem steten Wandel unterworfen - bis heute. Dieses Buch erzählt die Geschichte des Alexanderplatzes von den Anfängen über die aufwendige Umgestaltung in den 1960er Jahren bis in die Gegenwart. Es beschreibt die alte, verschwundene und neue Architektur des Ortes und seiner Umgebung und schildert besondere Ereignisse rund um den größten Platz Deutschlands, der ein magischer Anziehungspunkt für Berliner und Touristen bleibt.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Perry Rhodan Olymp - Die komplette Miniserie, 6...
42,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Mysteriös. Intrigant. Tödlich. PERRY RHODAN-OlympEs ist die Welt der Freihändler, ein Planet der Wirtschaft und des Handels: Olymp, seit Jahrtausenden ein Knotenpunkt der Milchstraße. Weil der herrschende Kaiser seine eigenen Pläne verfolgt, gerät Olymp in einen interstellaren Konflikt.Gleichzeitig rückt Shoraz ins Interesse der Großmächte: Die unwichtig wirkende Museumswelt birgt ein Geheimnis, das Jahrmillionen alt ist. Und ausgerechnet Sichu Dorksteiger, die Lebensgefährtin von Perry Rhodan, hält sich auf Shoraz auf, als unbekannte Raumschiffe den Planeten abriegeln ...Zwölf Hörbücher voller Action und Spannung in ungekürzter Fassung auf sechs MP3-CDs im Digifile!Doch in Perry Rhodan werden Erinnerungen wach, die ihn gedanklich zurück in die Vergangenheit versetzen. Vor 1500 Jahren hatte die Menschheit mit Wesen zu tun, die überall in der Milchstraße ihre Machenschaften betrieben. Der Begriff "Terminus" ist damit aufs Engste verbunden.Terminus bedeutet aber auch, aufdas 35. Jahrhundert alter Zeitrechnung zu blicken - auf die Zeit des Solaren Imperiums, auf den Angriff der Antiterranischen Koalition und auf die Begegnung der Menschen mit einem verborgenen Imperium ...Zwölf Hörbücher voller Action und Spannung auf sechs MP3-CDs im Digifile!

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Alexanderplatz ist einer der lebendigsten Orte Berlins, von hier aus sind viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar. Im Jahr 1805 nach Zar Alexander I. benannt, ist er seit über zwei Jahrhunderten Schauplatz von Geschichte und Geschichten. Mit der Reichsgründung 1871 avancierte er zum verkehrsreichen Knotenpunkt und versprühte seit der Eröffnung des Einkaufspalastes Hermann Tietz 1911 Weltläufi gkeit. Zu DDR-Zeiten erhielt der kriegszerstörte Platz seine jetzige Gestalt mit Fußgängerbereich, Weltzeituhr, Brunnen der Völkerfreundschaft und dem Fernsehturm. Das "Tor zum Osten" wurde wieder zu einem beliebten Treffpunkt, wo das Centrum-Warenhaus mit seinem Sortiment lockte und es im Hotel Stadt Berlin international zuging. Am 4. November 1989 versammelten sich Hunderttausende auf dem Alex zur größten Protest-Demonstration der DDR. Seit der Wende ist er einem steten Wandel unterworfen - bis heute. Dieses Buch erzählt die Geschichte des Alexanderplatzes von den Anfängen über die aufwendige Umgestaltung in den 1960er Jahren bis in die Gegenwart. Es beschreibt die alte, verschwundene und neue Architektur des Ortes und seiner Umgebung und schildert besondere Ereignisse rund um den größten Platz Deutschlands, der ein magischer Anziehungspunkt für Berliner und Touristen bleibt.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die Geheimen Manuskripte, Schätze und Botschaft...
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Teufel, ein Priester und ein Millionenschatz eine Unvereinbarkeit?... So sollte man meinen. Nur sind diese Komponenten nicht dem kreativen Gehirn eines Romanschriftstellers entsprungen. Sie existieren tatsächlich. Der Priester war Béranger Saunière, Pfarrer von Rennes-le-Château, einem kleinen Dorf in Südfrankreich. Der Teufel ist eine mannsgroße Dämonenfigur, die er im Innern seiner Kirche aufstellen ließ nachdem er einen riesigen Schatz gefunden hatte. Diese Ereignisse spielten sich Ende des 19. Jahrhunderts ab. Etwa fünfzig Jahre später mischte sich dann eine dem Vernehmen nach uralte Geheimgesellschaft mit dem Namen "Prieuré de Sion" ein und gab an, das Geheimnis von Rennes-le-Château zu kennen. Es habe mit dem 1321 wegen Ketzerei verbotenen Orden der Tempelritter, den Freimaurern und den Rosenkreuzern zu tun. Ebenso mit dem Heiligen Gral. Und einer französischen Dynastie, die vor mehr als tausend Jahren ausstarb. Kein Wunder, daß diese hochexplosive Mischung inzwischen weit über fünfhundert Autoren herausgefordert hat. Dazu gehören Michael Baigent, Richard Leigh und Henry Lincoln mit ihren Bestsellern "Der heilige Gral und seine Erben" sowie "Das Vermächtnis des Messias". Doch gehen alle von falschen Voraussetzungen aus. Denn sie haben es nicht verstanden, die Ausführungen der Prieuré de Sion richtig zu interpretieren. Es gibt nämlich noch einen zweiten Priester. Und einen zweiten Teufel. Nur keinen zweiten Schatz. Dieses Buch macht endlich Schluß mit dem Rätselraten und gibt die lang erwartete Antwort auf folgende Fragen: Wo befindet sich der Schatz des Abbé Sanière? Wer oder was verbirgt sich hinter dem Begriff Prieuré de Sion? Warum stolpert man in dieser Sache allenthalben über den Teufel? Worin liegt die Faszination von Rennes-le-Château? Ist der Mythos "Rennes le Chateau" ein Jahrhundertschwindel? ...oder ist dieser Ort ein Knotenpunkt des Schicksals? Daneben geht es auf Fragen ein, welche alle anderen Autoren bislang ignoriert haben, z.B. über den Zusammenhang zwischen Jesus, Judas, Luzifer, den schwarzen Madonnen und den antiken Muttergöttinnen. Die Hintermänner der Prieuré de Sion kamen nicht nur dem Geheimnis des Abbé Saunière auf die Spur, sie enthüllt ein kosmisches Geheimnis, das bislang nur Eingeweihten vorbehalten war. Verwirrend, bestürzend, bisweilen schockierend - aber von einer bestechenden Logik und mit knallharten Fakten untermauert - dieses Buch verleiht der Affäre Rennes-le-Château eine völlig neue Dimension.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Die Geheimen Manuskripte, Schätze und Botschaft...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Teufel, ein Priester und ein Millionenschatz eine Unvereinbarkeit?... So sollte man meinen. Nur sind diese Komponenten nicht dem kreativen Gehirn eines Romanschriftstellers entsprungen. Sie existieren tatsächlich. Der Priester war Béranger Saunière, Pfarrer von Rennes-le-Château, einem kleinen Dorf in Südfrankreich. Der Teufel ist eine mannsgroße Dämonenfigur, die er im Innern seiner Kirche aufstellen ließ nachdem er einen riesigen Schatz gefunden hatte. Diese Ereignisse spielten sich Ende des 19. Jahrhunderts ab. Etwa fünfzig Jahre später mischte sich dann eine dem Vernehmen nach uralte Geheimgesellschaft mit dem Namen "Prieuré de Sion" ein und gab an, das Geheimnis von Rennes-le-Château zu kennen. Es habe mit dem 1321 wegen Ketzerei verbotenen Orden der Tempelritter, den Freimaurern und den Rosenkreuzern zu tun. Ebenso mit dem Heiligen Gral. Und einer französischen Dynastie, die vor mehr als tausend Jahren ausstarb. Kein Wunder, daß diese hochexplosive Mischung inzwischen weit über fünfhundert Autoren herausgefordert hat. Dazu gehören Michael Baigent, Richard Leigh und Henry Lincoln mit ihren Bestsellern "Der heilige Gral und seine Erben" sowie "Das Vermächtnis des Messias". Doch gehen alle von falschen Voraussetzungen aus. Denn sie haben es nicht verstanden, die Ausführungen der Prieuré de Sion richtig zu interpretieren. Es gibt nämlich noch einen zweiten Priester. Und einen zweiten Teufel. Nur keinen zweiten Schatz. Dieses Buch macht endlich Schluß mit dem Rätselraten und gibt die lang erwartete Antwort auf folgende Fragen: Wo befindet sich der Schatz des Abbé Sanière? Wer oder was verbirgt sich hinter dem Begriff Prieuré de Sion? Warum stolpert man in dieser Sache allenthalben über den Teufel? Worin liegt die Faszination von Rennes-le-Château? Ist der Mythos "Rennes le Chateau" ein Jahrhundertschwindel? ...oder ist dieser Ort ein Knotenpunkt des Schicksals? Daneben geht es auf Fragen ein, welche alle anderen Autoren bislang ignoriert haben, z.B. über den Zusammenhang zwischen Jesus, Judas, Luzifer, den schwarzen Madonnen und den antiken Muttergöttinnen. Die Hintermänner der Prieuré de Sion kamen nicht nur dem Geheimnis des Abbé Saunière auf die Spur, sie enthüllt ein kosmisches Geheimnis, das bislang nur Eingeweihten vorbehalten war. Verwirrend, bestürzend, bisweilen schockierend - aber von einer bestechenden Logik und mit knallharten Fakten untermauert - dieses Buch verleiht der Affäre Rennes-le-Château eine völlig neue Dimension.

Anbieter: buecher
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Peter Weiss' 'Divina Commedia'-Projekt (1964-19...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegenstand des Buches ist Peter Weiss’ Projekt einer modernen Neuschreibung der Divina Commedia, das er von 1964 bis 1969 mit unterschiedlichen konzeptionellen Vorstellungen hartnäckig verfolgte. Im Gesamtwerk formt es einen Knotenpunkt, an dem mehrere seiner Texte ihren Ursprung finden. Die Analyse der Notizen, Skizzen und Textfragmente aus dem Komplex der Divina Commedia vermittelt ein detailliertes Bild von der weltanschaulichen und künstlerischen Beschäftigung des Emigranten mit der deutschen Vergangenheit in den 1960er Jahren. Sie verdeutlicht das für sein Schaffen typische wechselseitige Spannungsverhältnis von subjektiven und politischen Reflexionen. Zugleich dokumentiert sie die Bedeutung, welche die schöpferische Aneignung eines klassischen Textes für die Entwicklung der künstlerischen Methode hat.Die philologische Grundlage der Untersuchung bildet eine umfangreiche Edition, die einen zentralen Bereich des Weiss-Nachlasses erschließt und zahlreiche bislang unbekannte Texte präsentiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Leistungsfähigkeit von Verkehrsknoten mit abkni...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die Beurteilung der Verkehrsqualität an einem Knotenpunkt ohne Lichtsignalanlage wird dessen Leistungsfähigkeit ermittelt. Dazu werden Rechenverfahren benutzt, die auf Forschungen von BRILON und GROSSMANN (1998 und 1990) zurückgehen. Diese Verfahren eignen sich für Knotenpunkte mit durchgehender Hauptstraße. Innerhalb dieser Arbeit wird das Verfahren so modifiziert, dass es sich auch für die Beurteilung von Knotenpunkten ohne Lichtsignalanlage mit abknickender Vorfahrt eignet. Dabei werden intensiv die verschiedenen Kenngrößen untersucht, die bei der Beurteilung der Verkehrsqualität an einem Knotenpunkt eine Rolle spielen. Hierfür wurden an einem ausgesuchten Knotenpunkt mit Hilfe von Videokameras der Verkehrsablauf beobachtet und die Kenngrößen des Verkehrsablaufes ermittelt.Intensiv wird sich mit der Ermittlung der Grenz- und Folgezeitlücken beschäftigt, da die für die heutigen Rechenverfahren verwendeten Werte aus Untersuchungen von HARDERS aus dem Jahr 1976 zurückgehen. Aufgrund z. B. steigender Motorleistungen der Pkw in den letzten Jahren ist davon auszugehen, dass die Werte nicht mehr der Realität entsprechen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Hochspannungsleitungen
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist aus aktuellen Anlassen entstandeni es ging urn verschiedene umstrittene Planungen fur neue Leitungstrassen in Hessen, die in den Jahren 1982 bis 1984 zur Entscheidung stan den. Zum einen urn eine ursprunglich durch den Odenwald geplante 380-kV-Trasse zur Verbindung der Kernkraftwerke in Grundremmin gen an einen Knotenpunkt des Verbundnetzes im Raum Frankfurt, zum anderen urn zahlreiche neue 110-kV-Leitungen in Sud- und Mittelhessen. Die erhebliche Inanspruchnahme wertvoller Land schaft hatte teilweise zu Widerstanden in der Bevolkerung und zu Bedenken der betroffenen Gebietskorperschaften und Landes planungsbehorden gefuhrt. Dies veranlasste den Hessischen Mini ster fur Landesentwicklung, Umwelt, Landwirtschaft und Forsten dazu, uber eine raumordnungsgerechte Ausfuhrung dieser Leitun gen Gutachten einzuholen, an denen die Verfasser beteiligt waren. Das Interesse an diesen Gutachten hat uns bewogen, das Material noch einmal zu uberarbeitenund die Kriterienfureine mog lichst rationale Entscheidung von Konflikten urn konkurrierende Landschaftsnutzung so herauszuarbeiten, daB sie allgemein an wendbar werden. In der Tat sind Auseinandersetzungen urn Leitungsplanungen in fast allen Regionen der Bundesrepublik Deutschland an der Tagesordnungi dies macht eine Darstellung der heute technisch und wirtschaftlich moglichen Alternativen und ihrer gesamtwirt schaftlichen Bewertung sinnvoll. Die Berucksichtigung des "Sozialwerts" einer Landschaft wird beispielsweise in einem jungst veroffentlichten Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zu einer Leitungstrasse (Aktenzeichen VII/2E 377/83) unter Bezugnahme auf unsere Arbeiten herangezogen. Auch die 5 Vereinigung Deutscher Elektrizitatswerke e.V. will sich im Rahmen eines Arbeitskreises mit unseren Uberlegungen auseinan dersetzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot