Angebote zu "Hoch" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Schafhütenetz Ovi-Net, 90 cm hoch, 9 waagerecht...
Aktuell
77,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

* 50 m lang * 14 eingearbeitete Vollkunststoffpfähle mit Metallspitze für beste Standfestigkeit * Verschweißte Knotenpunkte zwischen waagerechten und senkrechten Litzen, für mehr Stabilität * Waagerechte Litzen mit 3 x 0,20 mm Nirosta-Leitern für hohe Hütesicherheit * Maschenweite 15 x 15 cm

Anbieter: westfalia
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Entdecken Sie Utrecht! - Nachhaltiges Budget-De...
239,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im Hotel Star Lodge in Utrecht Das Konzept des Hotels Star Lodge Utrecht ist nachhaltiger Hotelbetrieb zum attraktiven Preis - und das ohne Komfort einzubüßen. Das Haus wurde mit nachhaltigen Baumaterialien gebaut und kann durch Solaranlage, LED-Beleuchtung, Wassereinsparung, nachhaltiger Abfallentsorgung usw. auch im täglichen Betrieb grün bleiben. Trotzdem überzeugt das Hotel durch eine stylische Wohlfühlatmosphäre und modernes Design. Sie schlafen im komfortablen Doppelzimmer (21 qm) mit gemütlichem Bett, 32-Zoll-Fernseher, ebenerdiger Dusche und WC sowie kostenfreiem High-Speed-Internet. Das leckere Frühstück im Hotel ist für Sie bereits inklusive und in unmittelbarer Nähe befinden sich zwei Restaurants zum Mittag- und Abendessen. Parken Sie Ihr Auto auf dem hauseigenen Parkplatz (gegen Gebühr) und nehmen Sie den Bus in die Stadt! Trotz seiner herrlich grünen Lage am Stadtpark Voorveldse Polder sind Sie nach nur 5 Minuten Busfahrt mitten im Getümmel der bunten Großstadt. Entdecken Sie die lebhafte Stadt Utrecht im Herzen der Niederlande Die Universitätsstadt Utrecht liegt in der geografischen Mitte der Niederlande und ist deshalb nicht nur heute ein wichtiger Knotenpunkt. Schon seit Jahrhunderten ist die Stadt ein religiöses Zentrum und weist heute eine bunt gemischte Architektur aus verschiedenen Epochen auf. Der Utrechter Dom hat mit seinen 122 m Höhe den größten Kirchturm der Niederlande. Erklimmen Sie die Aussichtsplattform und genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt und - bei klarer Sicht - sogar bis nach Amsterdam. Im Gegensatz zur niederländischen Trendmetropole verfügt Utrecht nicht über ein ausgeprägtes Netzwerk von kleineren Grachten, sondern über eine Hauptgracht. Die Oudegracht ist durch seine zwei Stockwerke aus hoch gelagerter Straße und Gastronomie direkt am Ufer einzigartig. Genießen Sie die besondere Atmosphäre bei einem Kaffee in den zahlreichen Restaurants und Cafés. Durch seine zentrale Lage ist Utrecht auch ideal für Tagesausflüge: Amsterdam sowie die Touristenhochburgen Den Haag und Rotterdam erreichen Sie von Utrecht aus in nur jeweils 40 Minuten mit dem Auto. Die Direktanbindung mit dem Zug nach Amsterdam Zentrum fährt sogar nur 27 Minuten.

Anbieter: Animod
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Kaninchen Netz, 12 m lang, 65 cm hoch - für höc...
Topseller
54,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Kaninchen Netze haben eine Höhe von 65 cm. Das Netz ist inklusive robusten Kunststoff-Pfählen mit Stahlspitze. Die verschweißten Knotenpunkte zwischen waagerechten und senkrechten Litzen sorgen für mehr Stabilität - extra kleine Maschenweite gewährleistet höchste Hütesicherheit. Die Maschenweite beträgt 5,9 cm, die beiden oberen Reihen 5,9 x 11,8 cm. Die Stromführung erfolgt waagerecht mit UV-beständiger Kunststofflitze und eingearbeitetem Nirosta Stahldraht (pro Litze 3 Nirosta Stahldrähte je 0,20 mm). Passende Weidezaungeräte finden Sie bei uns im Zubehör. Netz-Farbe: grün

Anbieter: westfalia
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Freedom
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kunst in der Weimarer RepublikMitten in den Revolutionswirren von 1918 gründeten Maler, Bildhauer, Architekten in Berlin die legendäre Novembergruppe, zu der später auch Komponisten und Literaten stießen. Ihre Mitglieder waren davon überzeugt, nach dem Zusammenbruch des deutschen Kaiserreiches am Aufbau einer demokratischen Gesellschaft und an der Formung eines neuen Menschen durch ihre Kunst mitwirken zu können. Offen für alle Stilrichtungen, von Kubismus, Futurismus und Expressionismus über Dada bis hin zu Abstraktion, Neuem Bauen und Neuer Sachlichkeit, war die Novembergruppe ein Knotenpunkt der Avantgarden. An ihren Ausstellungen nahmen Persönlichkeiten wie Walter Gropius, George Grosz, Ludwig Mies van der Rohe, Laszlo Moholy-Nagy, Hannah Hoch oder Piet Mondrian teil. In ihren Reihen finden sich aber auch zahlreiche Künstler, die bis heute auf eine Wiederentdeckung warten. Die Publikation liefert einen neuen Blick auf die Kunst in der Weimarer Republik und deren gesellschaftsutopischen Gehalt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Freedom
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Kunst in der Weimarer Republik Mitten in den Revolutionswirren von 1918 gründeten Maler, Bildhauer, Architekten in Berlin die legendäre Novembergruppe, zu der später auch Komponisten und Literaten stiessen. Ihre Mitglieder waren davon überzeugt, nach dem Zusammenbruch des deutschen Kaiserreiches am Aufbau einer demokratischen Gesellschaft und an der Formung eines neuen Menschen durch ihre Kunst mitwirken zu können. Offen für alle Stilrichtungen, von Kubismus, Futurismus und Expressionismus über Dada bis hin zu Abstraktion, Neuem Bauen und Neuer Sachlichkeit, war die Novembergruppe ein Knotenpunkt der Avantgarden. An ihren Ausstellungen nahmen Persönlichkeiten wie Walter Gropius, George Grosz, Ludwig Mies van der Rohe, Laszlo Moholy-Nagy, Hannah Hoch oder Piet Mondrian teil. In ihren Reihen finden sich aber auch zahlreiche Künstler, die bis heute auf eine Wiederentdeckung warten. Die Publikation liefert einen neuen Blick auf die Kunst in der Weimarer Republik und deren gesellschaftsutopischen Gehalt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot
Freedom
49,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kunst in der Weimarer Republik Mitten in den Revolutionswirren von 1918 gründeten Maler, Bildhauer, Architekten in Berlin die legendäre Novembergruppe, zu der später auch Komponisten und Literaten stießen. Ihre Mitglieder waren davon überzeugt, nach dem Zusammenbruch des deutschen Kaiserreiches am Aufbau einer demokratischen Gesellschaft und an der Formung eines neuen Menschen durch ihre Kunst mitwirken zu können. Offen für alle Stilrichtungen, von Kubismus, Futurismus und Expressionismus über Dada bis hin zu Abstraktion, Neuem Bauen und Neuer Sachlichkeit, war die Novembergruppe ein Knotenpunkt der Avantgarden. An ihren Ausstellungen nahmen Persönlichkeiten wie Walter Gropius, George Grosz, Ludwig Mies van der Rohe, Laszlo Moholy-Nagy, Hannah Hoch oder Piet Mondrian teil. In ihren Reihen finden sich aber auch zahlreiche Künstler, die bis heute auf eine Wiederentdeckung warten. Die Publikation liefert einen neuen Blick auf die Kunst in der Weimarer Republik und deren gesellschaftsutopischen Gehalt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.03.2020
Zum Angebot